Wüsthof AEON

Aus dem Griechischen frei übersetzt bedeutet AEON "gemacht für die Ewigkeit". Wüsthof hat den Namen für die Messer der auf 1.500 Stück limitierten Edition gut gewählt. Die dunkle Klinge fällt direkt ins Auge. Sie ist DLC beschichtet und damit kratzfest, gegen Säuren und Kartoffelstärke beständig und bietet abperlenden Lotuseffekt. Wüsthof AEON, für jeden Messer Liebhaber ein rares Highlight.

  • Limited Edition je 1.500 Stück
  • Geschmiedete Klinge
  • Kratzfeste DLC - Diamond like Carbon Beschichtung
  • Oberflächenbeständig gegen Säuren & Lotuseffekt
  • Griff aus über 3000 Jahre alter Mooreiche
  • Gelabeltes Klingen Pflegetuch
  • Hochwertige Geschenkverpackung

AEON Limited Edition Messer von Wüsthof Dreizack

Die AEON Messer von Wüsthof sind für Messerliebhaber und engagierte Köchinnen und Köche ein Highlight besonderer Art. Gefertigt von einem der weltweit anerkanntesten Messerhersteller in der Klingenstadt Solingen, sind die Messer auf 1.500 Stück limitiert und damit ein knappes Gut. Der spannende Materialkontrast zwischen Klinge und Griff und die herausragende Optik sind ziemlich einzigartig. Auch der Kontrast von Hightech Klinge und über 3.000 Jahre altem Holz, also die Verbindung von Moderne und Handwerk, zeigen diese Faszination besonders auf.

AEON Messer werden geschmiedet und DLC beschichtet

Die AEON Messer werden aus Chrom-Molybdän-Vanadium Stahl geschmiedet. Die Besonderheit erfolgt mit der schwarzen DLC Beschichtung. DLC ist die Abkürzung für Diamond like Carbon. Die schwarze Oberfläche (amorpher Kohlenstoff) entsteht durch Stahlumwandlung über ein heißes Kohlen-Wasserstoffgas. Die Vorteile dieser Beschichtung sind überzeugend. Es entsteht ein Lotus Effekt, der Flüssigkeiten abperlen lässt. Die Oberflächenverhärtung steigt auf sagenhafte 104° HRC (Rockwell Härte) und die Oberfläche wird beständig z.B. gegen Aubergine, Zitrone (Säuren) und Kartoffel (Stärke). Die Klinge gleitet beim Schneiden besonders gut und die Klingenoberfläche ist kratzfest.

Wüsthof AEON Messer mit Griff aus uralter Mooreiche

Der Name AEON kommt aus dem Griechischen und bedeutet frei übersetzt "für die Ewigkeit gemacht". Zu diesem Namen passt der Griff aus 3.249 Jahre alter Mooreiche natürlich besonders gut. Zertifiziert ist das Alter durch International Chemical Analysis Inc., Florida, U.S.A.. Jeder Mooreiche Griff hat seinen ganz eigenen Charakter und macht jedes Messer zu einem Unikat. Eine weitere Besonderheit des Griffs ist die Balance durch die Edelstahl Endkappe.

Verpackung der AEON Edition

Die aufwändige Präsent Verpackung in puristischem, schwarzen Design überzeugt ebenfalls. Der Premium Karton mit matter, homogener Oberfläche ist resistent gegen Fingerabdrücke und das Papier ist durchgefärbt. Die Messer sind in dem Karton durch Sicherungsgummi und zwei unsichtbare Haltemagnete gesichert. Die Zertifikatkarte enthält die Nummerierung der Gesamtproduktion. Beigefügt ist außerdem ein gelabeltes Klingentuch.

Pflege der AEON Messer

Natürlich gehören solch edle Messer nicht in den Geschirrspüler. Die Pflege ist dennoch ganz einfach. Direkt nach Nutzung einfach die Klingen über fließendem, warmen Wasser abspülen und direkt gründlich abtrocknen. Mehr ist nicht notwendig. Der eventuell notwendige Nachschliff erfolgt über Wetzstab oder einen Messerschärfer.